Bumblebee

webdesign | webentwicklung | grafikdesign

webdesign | webdevelopment | graphicdesign

Privacy Policy Declaration

The Privacy Policy Declaration is only available in GERMAN at this point and will be added soon in English.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Allgemeine Hinweise

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Bumblebee Media sehr wichtig. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Die Nutzung der Webseite von Bumblebee Media ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf der Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann jedoch Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bei jedem Besuch der Webseite werden Zugriffsdaten auf dem Server gespeichert: Daten wie z.B. Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Browsertyp oder IP-Adresse. Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zur Optimierung der Sicherheit und des Angebotes im Allgemeinen verwendet. Bumblebee Media behält sich jedoch vor, Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Handlung besteht.

Kontaktformular

Personenbezogene Daten sind Informationen über eine konkrete Person, wie z.B. Name, Email-Adresse oder Telefonnummer. Bumblebee Media bietet Ihnen die Möglichkeit, per E-Mail oder über ein Kontaktformular Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall werden Ihre Angaben für die Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Cookies

Cookies sind Dateien, die es ermöglichen, auf dem Gerät des Nutzers spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit, wie z.B. der Speicherung von Logindaten oder z.B. dazu, statistische Daten über die Nutzung der Webseite zu erfassen und zu analysieren.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können.

Anleitung zum Ändern der Cookie Einstellungen in den gängigsten Browsern:

Google Chrome
Öffnen Sie Chrome und klicken Sie auf das Menüsymbol in Chrome. In dem jetzt erscheinenden Menü gehen Sie auf Einstellungen. Dort klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Danach auf den Button Inhaltseinstellungen im Bereich Datenschutz. Finden Sie den Bereich namens Cookies und klicken Sie auf den Button Alle Cookies und Websitedaten. In diesem Dialog können Sie Cookies erlauben oder sperren, nach der Sitzung löschen lassen, sowie nur die Cookies von Drittanbietern (externen Webseiten) blockieren. Wenn Sie auf Alle Cookies und Websitedaten anzeigen klicken, sehen Sie alle gespeicherten Cookies und können diese löschen.

Internet Explorer
Starten Sie den Internet Explorer und gehen Sie auf Extras > Browserverlauf löschen… Beim IE 8.7 gehen Sie auf Extras > Internetoptionen und klicken Sie in der Registerkarte Allgemein auf die Schaltfläche Löschen unter Browserverlauf. Wenn Sie sich im Browserverlauf löschen Dialog befinden, stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Cookies und Websitedaten aktiviert ist. Beachten Sie, dass in früheren Versionen des IE dieser Eintrag vielleicht nur Cookies genannt wurde. Beim Rest der Optionen setzen oder entfernen Sie die Häkchen wie Sie möchten. Drücken Sie dann die Schaltfläche Löschen, um das Löschen von Cookies im IE fertigzustellen.

Mozilla Firefox
Klicken Sie auf die Firefox Menü-Taste und wählen Sie Einstellungen in der Liste. Alternativ gehen Sie auf Tools in der oberen Menü und klicken Sie auf Optionen in der Dropdown Liste. Im Reiter Datenschutz können Sie verschiedene Einstellungen zur Verwendung und Speicherung von Cookies vornehmen sowie Cookies löschen.

Safari Browser
Starten Sie Safari, erweitern Sie das Safari-Menü und wählen Sie Einstellungen … in der Dropdown Liste. Dort klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz. Sie sehen darauf den Abschnitt Cookies und andere Website-Daten. Klicken Sie dann auf Alle Website-Daten entfernen. Bestätigen Sie die Transaktion und löschen Sie so die Cookies. Im selben Dialogfeld können Sie auswählen, ob Sie Cookies aktivieren oder blockieren möchten, oder nur die Cookies von Drittanbietern sperren wollen.

Microsoft Edge
Starten Sie den Microsoft Edge Browser, und klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten: … Dort klicken Sie dann auf Einstellungen. In dem Menü Einstellungen klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen (ganz unten). Sie können alle Cookies erlauben oder blockieren. Als Alternative können Sie auch nur die Cookies von Drittanbietern blockieren – das heißt, Cookies direkt von der besuchten Webseite werden gespeichert, Cookies aus externen Webseiten (z.B. Werbe-Cookies) werden blockiert.

Google Analytics

Bumblebee Media setzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ genannt, ein. Google-Analytics verwendet Cookies.

Google-Analytics wird mit dem Zusatz „anonymizeIp“ verwendet. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de“ target=“_blank“> https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse Kontakt aufnehmen.

Zurück zur Hauptseite.

Back to the Main Page.